Versand und Zahlungsbedingungen

Jugendschutzgesetz

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Unsere Verpackung ist durch einen roten Aufkleber gekennzeichnet mit dem Hinweis, dass keine Übergabe an Personen unter 18 Jahren erfolgt. Außerdem sind die Zusteller verpflichtet bei geringstem Zweifel sich die Volljährigkeit durch das Vorzeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen. 

Versand innerhalb Deutschlands

Für alle Lieferungen gilt:

Die angegebenen Preise, beziehen sich jeweils auf eine Flasche. Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen pro Produkt/Cuvée (1 Karton). Erhalten Sie 3% Rabatt auf den ausgewiesenen Flaschenpreis für 1 Flasche.

Bei Abholung am Standort Lindenallee 43 (bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten), erhalten Sie zusätzlich einen Abholrabatt in Höhe von 2% auf den Kartonpreis.

Bis zu einem Warenwert von 89,99 EUR bezahlen sie eine Versandkostenpauschale von lediglich EUR 5,95 inkl. MwSt. Für alle Bestellungen ab 6 Flaschen (beliebig sortiert) oder einem Warenwert von € 90,-.liefern wir versandkostenfrei.

Wir berechnen darüber hinaus keinerlei weitere Kosten. In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten.

Standard-Lieferung

Worauf Sie sich verlassen können: Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt ebenso prompt wie zuverlässig. Sofern Sie keinen besonderen Liefertermin bestimmen, ist die Ware soweit die Bestellung bei uns bis 14:00 eingeht, innerhalb von 3 - 4 Werktagen nach Bestelleingang.

Falschlieferung, Fehlmengen, Bruch

Bitte benachrichtigen Sie uns direkt. Wir bringen die Sache in Ihrem Sinne in Ordnung. Unser Kunden-Service hat die E-Mail-Adresse: service@vin-vivre.de Telefon: 0221 946 103-0 oder Fax: 0221 946 103-19

Auffällige Beschädigungen an der Verpackung der Ware sind sofort bei dem jeweiligen Spediteur/Frachtführer zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Wir gewährleisten, dass unsere Schaumweine in unserem Hause sachgemäß und mit der gebotenen Sorgfalt gelagert werden. Bitte beachten Sie aber, dass es sich bei unseren Schaumweinen um Naturprodukte handelt, die bei längerer Lagerung Qualitätsschwankungen unterliegen, für die wir keine Haftung übernehmen können. In Ablagerungen wie Depot oder Weinstein sehen wir keinen Reklamationsgrund.
 

SONSTIGE ANGABEN

Die Zusatzinformationen und Weinbeschreibungen zu unseren Produkten werden nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie sind jedoch keine zugesicherten Eigenschaften und unterliegen nicht der Gewährleistung. Abbildungen der Flaschenetiketten können von der gelieferten Ware abweichen. Diese Abweichungen stellen keinen Mangel der Leistung dar. Sollten Sie mit einem unserer Produkte unzufrieden sein, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Zuletzt angesehen